Wie benutzt man Kratom

Es gibt so viele Möglichkeiten, Kratom zu konsumieren. Auflösen des Pulvers, Teezubereitung, Tosh & Wash. Welche Methode ist die beste für Sie? Hier herausfinden!

Menschen verwenden Kratom aus verschiedenen Gründen, wie z. chronische Schmerzen, soziale Angst, Schlafstörungen oder Freizeit. Aber viele Leute wissen nicht, wie man Kratom auf eine gute Art und Weise verwendet. In diesem Blog werden wir mehr über die Verwendung von Kratom für Anfänger erklären und auch erfahrenere können etwas lernen.

Empfohlene Dosis für Anfänger

Anfängern wird dringend empfohlen, niedrig zu beginnen (maximal 1 oder 2 Gramm) und die Dosierung langsam aufzubauen. Wenn ein Anfänger eine hohe Dosis Kratom einnimmt, wird dies wahrscheinlich keine sehr angenehme Erfahrung sein, da es zu Übelkeit und Benommenheit führen kann.

Kratom-Benutzer berichten, dass der Beginn mit 2 Gramm oder weniger die beste Dosis für Anfänger ist. Wenn Sie nach zwei Stunden nichts spüren, können Sie eine weitere Dosis von 2 Gramm oder weniger einnehmen.

Bitte halten Sie zwischen dem ersten und zweiten Konsum von Kratom mindestens 2 Stunden. Manchmal dauert es etwas länger, bis die volle Wirkung entfaltet ist. Eine zu schnelle Einnahme von Kratom nach der ersten Dosis kann auch zu Übelkeit führen.

Manche Anfänger spüren die Wirkung von Kratom beim ersten Mal, wenn sie Kratom einnehmen, andere spüren nichts. Die ersten paar Male nichts zu fühlen ist völlig normal.

Ihr Körper braucht Zeit, um sich an die Wirksubstanz Kratom (Alkaloide) anzupassen. Bauen Sie daher Ihre Kratomdosis langsam auf und nach 3 bis 4 Mal sollten Sie die vollen Vorteile von Kratom bemerken.

Wann sollte man Kratom nehmen?

Kratom kann am besten auf nüchternen Magen eingenommen werden. Der Grund dafür ist, dass die Alkaloide auf diese Weise viel schneller von Ihrem Körper aufgenommen werden. Sie verringern auch die Wahrscheinlichkeit, übel zu werden.

Für Menschen, die weniger übelkeitsempfindlich sind, ist es möglich, Kratom mit vollem Magen einzunehmen, obwohl es länger dauert, um die volle Wirkung zu genießen.

Wie benutzt man Kratom?

Kratom kann auf viele Arten konsumiert werden. Die beliebtesten Einnahmearten sind:

  • Auflösen in einem Getränk nach Wahl
  • Toshing und Waschen

Kratom auflösen

Kratom ist hydrophob, was bedeutet, dass es sich nicht leicht in Flüssigkeiten auflöst. Dies bedeutet, dass Sie ziemlich viel umrühren müssen, um sicherzustellen, dass das gesamte Kratom vollständig in der Flüssigkeit aufgegangen ist.

Dies kann ein bis zwei Minuten dauern.

Der beste Weg, Kratom aufzulösen, besteht darin, ein Glas mit einem Getränk deiner Wahl zu füllen. Einige der besten Flüssigkeiten zum Mischen von Kratom sind:

  • Orangensaft
  • Grapefruitsaft
  • Wasser
  • Schokoladenmilch

Orangensaft, Grapefruitsaft und Schokoladenmilch überdecken den bitteren Geschmack von Kratom hervorragend. Nachdem Sie das Glas gefüllt haben, geben Sie Ihre bevorzugte Dosis Kratom in das Glas. Nachdem du Kratom in das Glas gegeben hast, beginne zu rühren.

Sie werden langsam beginnen zu sehen, wie sich das Kratom in Ihrem Getränk auflöst. Nach ein paar Minuten sind Sie bereit zu gehen. Genießen Sie!

Der Geschmack kann für manche Menschen ziemlich unangenehm sein, deshalb nehmen Benutzer ein weiteres Getränk zu sich, um den bitteren Geschmack wegzuspülen. Getränke wie: Erdbeerjoghurt, Orangensaft, Grapefruitsaft oder Sirup können den Geschmack gut überdecken.

Wenn es immer noch schrecklich schmeckt, kannst du versuchen, deine Nase zu schließen. Tipp: Nach unserer Erfahrung überdecken Schokoladenmilch und Grapefruitsaft den Kratom-Geschmack am besten.

Toshing and washung

Der schnellste Weg, Kratom zu konsumieren, ist das Tosh- und Waschen. Es ist bei weitem die schnellste Art, Kratom zu konsumieren, erfordert jedoch einige Erfahrung.

Beginnen Sie damit, Ihren Mund mit Wasser zu füllen, bis Ihre Zunge vollständig mit Wasser bedeckt ist. Geben Sie anschließend die Dosis Kratom auf Ihre Zunge und waschen Sie sie schnell mit mehr Wasser ab.

Auf diese Weise werden Sie nichts schmecken und es ist in einer Minute erledigt. Zu lernen, wie man sich richtig wischt und wäscht, kann etwas Übung erfordern. Wenn es nicht richtig gemacht wird, kann das Kratom an der Innenseite Ihres Mundes kleben, was keine sehr angenehme Erfahrung sein wird. Vertrauen Sie mir, ich habe es versucht.

Achten Sie darauf, ein Glas Orangensaft, Schokoladenmilch oder ein anderes Getränk Ihrer Wahl zu sich zu nehmen, um den möglichen Nachgeschmack wegzuspülen.

Dies sind einige der Möglichkeiten, Kratom einzunehmen. Jeder Benutzer hat seinen eigenen Weg. Die beschriebenen Möglichkeiten sind nur zwei der einfachsten Möglichkeiten, Kratom zu konsumieren.

Moral der Geschichte: Jeder hat seinen eigenen Weg, aber was auch immer du tust, rauche oder schnaube niemals Kratom. Es kann potenziell gefährlich sein und ist überhaupt nicht effizient.

CNeugierig, wie wir Kratom am liebsten einnehmen? Chatten Sie hier mit uns!

10% Rabattauf Ihre erste Bestellung

Mehr zu lesen

Big kratom leaves

Was ist Kratom?

Dieser Artikel bietet einige grundlegende Kenntnisse über diese wunderbare Pflanze und ihre Geschichte. Perfekt für Leute, die neu in der Welt von Kratom sind.

Weiterlesen »
CBD and kratom
CBD

CBD und Kratom

Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens sind überall, aber zwei von ihnen stechen wirklich heraus, insbesondere in den USA, die CBD und Kratom auf dem Markt sind.

Weiterlesen »

Hast du irgendwelcheFragen?

De waardering van www.kratomworld.eu bij Webwinkel Keurmerk Klantbeoordelingen is 9.7/10 gebaseerd op 253 reviews.
Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.