Was ist Kratom?

Big kratom leaves
Dieser Artikel bietet einige grundlegende Kenntnisse über diese wunderbare Pflanze und ihre Geschichte. Perfekt für Leute, die neu in der Welt von Kratom sind.

Mitragyna speciosa oder besser bekannt als Kratom ist ein Baum, der hauptsächlich in Südostasien angebaut wird. In Ländern wie: Thailand, Papua-Neuguinea, Malaysia, Indonesien und Myanmar. Menschen verwenden es für chronische Schmerzen, Schlafprobleme oder den täglichen Freizeitgebrauch. Bevor wir tiefer in die Effekte eintauchen, lass uns noch ein paar Hintergrundinformationen zu Kratom bekommen.

Was ist Kratom und sein Ursprung?

Kratom wird seit Jahrhunderten von einheimischen Stämmen als traditionelle Medizin verwendet. Die Blätter wurden früher gekaut, um zusätzliche Energie zu gewinnen und den Menschen zu helfen, sich zu entspannen. Vor allem Landwirte oder Menschen mit körperlich schwerer Arbeit verwendeten Kratom. Es wirkt als Schmerzmittel und macht so die schwere Arbeit leichter und angenehmer. Im Laufe der Zeit beginnen immer mehr Menschen, Kratom zur Erholung oder zur Behandlung chronischer Schmerzen zu nehmen. In den letzten Jahren haben immer mehr Menschen damit begonnen, Kratom zur Behandlung von Opioid-Entzügen zu nehmen.

Auswirkungen von Kratom

Verschiedene Kratom-Sorten haben leicht unterschiedliche Wirkungen, aber die meisten Kratom-Sorten bieten die meisten der folgenden:

  • Energieschub
  • Bessere Konzentration
  • Schläfrigkeit
  • Schmerzlinderung
  • Entspannung
  • Erhöhte Geselligkeit

Sie werden unterschiedliche Wirkungen feststellen, je nachdem, welche Dosierung Sie einnehmen. basierend darauf, welchen Effekt Sie erzielen möchten. Hier sind einige kurze Informationen zur Dosierung.

  • Eine niedrigere Dosis Kratom beträgt etwa 2 Gramm oder weniger. Dies wird Ihre Energie und Produktivität steigern.
  • Eine höhere Kratomdosis liegt über 3 Gramm. Dies wird Sie beruhigen und Ihnen helfen, sich zu entspannen.

Red Vein


Red Kratom ist das meistverkaufte Kratom der Welt. Kombinieren Sie die Verkäufe der Green und White Vein zusammen und die Verkäufe der Red Vein noch mehr. Dies liegt daran, dass die Red Vein für die meisten Benutzer die stärkste Kratomvene auf dem Markt ist. Das Kratom mit Red Vein hat auch andere Wirkungen, aber diese sind subtiler als die entspannenden Wirkungen. Einige der Effekte sind: Verbesserung der Stimmung des Benutzers, schmerzlindernde und stimulierende Wirkung. Aufgrund seiner starken entspannenden Wirkung ist es auch ein perfektes Kratom für Anfänger.

 

White Vein


White vein Kratom ist ein energiesteigerndes Kratom. Es stimuliert stark Ihre Stimmung, es wird Sie glücklicher und lebendiger machen. Aber es ist vor allem für den Energieschub bekannt, den sein Benutzer davon erhält. Aufgrund dieses Energieschubs verwenden die Leute dieses Kratom, um ihre Arbeit zu erledigen oder wenn sie zu einer Party gehen. Die White Vein hat auch einige subtilere Wirkungen wie: schmerzlindernde und entspannende Wirkungen.

 

Green Vein


Grünes Kratom kann am besten als eine Mischung aus Red und White vein Kratom beschrieben werden. Es hat die Vorteile der Red und White Vein. Die Schmerzlinderung durch die Red Vein ist bei Kratom mit Green Vein stark. Es hat auch die stimmungsaufhellende Wirkung des White Kratoms. Kombiniere diese beiden Effekte miteinander und du erhältst ein Kratom, das sich für jede Gelegenheit eignet. Egal, ob du deine Produktivität steigern oder versuchen möchtest, Rückenschmerzen zu lindern, grünes Kratom kann es für dich tun.

Kratom Dosierung

Niedrigere Dosierung

Wenn Sie eine niedrigere Dosis einnehmen, können Sie die folgenden Wirkungen erwarten:

  • Bessere Konzentration und Konzentration
  • Energieschub
  • Erhöhte Geselligkeit
  • Angstlinderung

Menschen nehmen oft niedrige Dosierungen von Kratom als Pre-Workout für Fitness-Sitzungen oder wenn sie Arbeit haben, die erledigt werden muss. Es hilft bei der Motivation, die im Fitnessstudio und bei der Arbeit sehr geschätzt wird.

Höhere Dosierung

Höhere Kratomdosen können stärkere Wirkungen haben, einige der niedriger dosierten Wirkungen werden anderen Wirkungen weichen. Die Effekte, die Sie mit einer höheren Kratom-Dosierung erwarten können, sind:

  • Euphorisch
  • Schmerzlinderung
  • Entspannung / Sedierung

Auch wenn Sie diese neuen Effekte erhalten, ist es wahrscheinlich, dass Sie immer noch eine bessere Konzentration, einen Energieschub und eine erhöhte Geselligkeit haben.

Kratom-Sucht

Kratom macht physisch und psychisch süchtig nach Benutzern, die es über einen sehr langen, ununterbrochenen Zeitraum einnehmen. Menschen, die es verwenden, um chronische Schmerzen zu behandeln oder mit Opioid-Entzügen fertig zu werden, haben eine größere Chance, abhängig zu werden, aber da Kratom für Ihren Körper viel weniger anfällig ist. Von Kratom abhängig zu werden kann ein Problem sein, wenn Sie Kratom sehr regelmäßig verwenden, können einige der Entzugserscheinungen sein:

  • Muskelschmerzen
  • laufende Nase
  • Schwitzen
  • Angstzustände und Depression
  • Durchfall
  • Hitzewallungen

Weitere Entzugssymptome können aufgezählt werden, aber Sie haben jetzt die Idee. Die Verwendung von Kratom kann unerwünschte Nebenwirkungen haben. Die Entzugssymptome dauern in der Regel 1 Woche oder kürzer, aber sehr selten haben Anwender berichtet, dass es 4 Wochen dauerte, bis keine Entzugssymptome verspürt wurden. Um mehr über Kratom und Sucht zu erfahren, sieh dir diesen Beitrag an: Macht Kratom süchtig?

Abschließende Gedanken

Kratom ist für viele Menschen eine Pflanze, die ihr Leben positiv verändert, ihnen hilft, ihre chronischen Schmerzen, Opioid-Entzugserscheinungen zu behandeln oder sie zum Spaß in der Freizeit zu verwenden. Es hat viele positive Effekte, die wir an Kratom lieben, aber es ist nicht zu leugnen, dass es süchtig machen kann. Sie sind sich noch unsicher, ob Sie es ausprobieren möchten? Schauen Sie sich in unserem Info Hub um, um mehr über Kratom zu erfahren, oder kontaktieren Sie uns und stellen Sie uns Ihre Fragen.

10% Rabattauf Ihre erste Bestellung

Mehr zu lesen

Kratom-gegen-Schmerz

Macht Kratom süchtig?

Obwohl Kratom nicht so schädlich oder süchtig machend ist wie verschreibungspflichtige Schmerzmittel, besteht dennoch die Möglichkeit, von Kratom abhängig zu werden. Lies mehr, um zu erfahren, wie du Kratom sinnvoll einsetzt.

Weiterlesen »

Kratom gegen Schmerzen

Chronische Schmerzen und Muskelkater können zu einem Hindernis in Ihrem Alltag werden. Sie wirken sich nicht nur auf Ihre Gesundheit aus, sondern können sich auch negativ auf Ihre Produktivität und Leistung auswirken.

Weiterlesen »
Kratom-Pulver

Wiegen von Kratom

Um sicherzustellen, dass du die gewünschten Effekte erzielst und das Beste aus deiner Kratom-Erfahrung herausholst, ist die Dosierung alles.

Weiterlesen »

Hast du irgendwelcheFragen?

De waardering van www.kratomworld.eu bij Webwinkel Keurmerk Klantbeoordelingen is 9.7/10 gebaseerd op 253 reviews.
Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.